Was läuft in der Branche? Was gibt es Neues bei Fasoon?

Lesen Sie unseren Blog. Und Sie sind immer up to date.

Der Geschäftsführer der GmbH

Der Geschäftsführer der GmbH

Achten Sie auf diese Fallstricke

Wer kann Geschäftsführer einer GmbH sein? Was für Aufgaben muss er zwingend selber übernehmen? Was für generelle Rechte und Pflichten hat der Geschäftsführer einer GmbH? Und kann ein Inhaber einer GmbH eigentlich Arbeitslos sein?

Ältere Beiträge

Die gebundene individuelle Vorsorge

Die gebundene individuelle Vorsorge

die Säule 3a

Die Säule 3a ist eine zusätzliche Möglichkeit der privaten Vorsorge im Schweizer Vorsorgesystem. Sie bietet interessante Möglichkeiten um die Steuerbelastung als Selbständiger oder Angestellter zu reduzieren.

Tiefere MWST-Sätze ab 1. Januar 2018

Tiefere MWST-Sätze ab 1. Januar 2018

Bereiten Sie sich frühzeitig auf die Umstellung vor

Am 24. September 2017 haben die Schweizer Stimmberechtigten die Vorlage „Altersvorsorge 2020“ an der Urne abgelehnt. Dies hat zur Folge, dass die MWST-Sätze zum ersten Mal seit Einführung im Jahr 1995 sinken werden. In diesem Gastbeitrag erklärt Thomas Koller, VR-Präsident der OBT AG was für Auswirkungen diese Änderung mit sich bringt.

Das müssen Gründer und Firmeninhaber zur AHV wissen

Das müssen Gründer und Firmeninhaber zur AHV wissen

so funktioniert die staatliche Vorsorge in der Schweiz

In der Schweiz besteht ein engmaschiges Netz von Sozialversicherungen, das den hier lebenden und arbeitenden Menschen und ihren Familienangehörigen einen weitreichenden Schutz vor Risiken bietet, deren finanzielle Folgen sie nicht allein bewältigen können. In diesem Blogbetrag erfahren Sie das wichtigste über die 1. Säule dieses Systems, der AHV.

Die Invalidenvericherung (IV)

Die Invalidenvericherung (IV)

das müssen Selbstständige wissen

Als Inhaber einer Firma, sollten Sie über die obligatorischen Versicherungen in der Schweiz informiert sein. In diesem Beitrag gehen wir auf die Invalidenversicherung (IV) ein. Diese ist wie die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHF) und die Krankenversicherung eine obligatorische Versicherung. Ihr Ziel ist es, die Invalidität mittels Ein­gliederungsmassnahmen zu verhindern, zu vermindern oder zu beheben und den Versicherten mit Eingliederungsmassnahmen oder Geldleistungen die Existenzgrundlage zu sichern, wenn sie invalid werden.

Kapitalerhöhung bei der GmbH und der AG

Kapitalerhöhung bei der GmbH und der AG

das sind die Möglichkeiten für KMU's

Es gibt 3 Arten wie bei Kapitalgesellschaften eine Kapitalerhöhung durchgeführt werden kann. Nicht jede ist für KMU’s geeignet bzw. für jede Gesellschaftsform verfügbar. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, welche Form am besten für Ihre Firma passt. Im Anschluss an den Artikel finden Sie eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Punkten.

Kostenlose Unterstützung für Start-Ups

Kostenlose Unterstützung für Start-Ups

Fasoon - die neue Firmengründungsplattform der Schweiz

Mit der Fasoon AG betritt ein neuer Player für Firmengründungen den Schweizer Start-Up-Markt. Das Portal ging am 1. März 2017 online und hat bereits zahlreiche Gründerinnen und Gründer auf dem Weg in die Selbständigkeit begleitet. Fasoon hebt sich dabei insbesondere mit den zahlreichen kostenlosen Dienstleistungen für Start-Ups von der Konkurrenz ab.

Vorsicht vor Adressbuchschwindlern: Teil 2

Vorsicht vor Adressbuchschwindlern: Teil 2

Ich bin auf einen Schwindler hereingefallen, was kann ich tun?

Nach der Firmengründung erhalten viele Gründer Briefe von sog. Scheinregistern. So wehren Sie sich, wenn Sie unabsichtlich eine Offerte akzeptiert haben.

Send this to a friend